Lexikographie

Wie kommt das Wort ins Wörterbuch? Anmerkungen zum neuen Update des Oxford English Dictionary

Und weiter geht es mit unseren Beiträgen über Wörterbücher und Lexikographie: In dieser Woche hat das Oxford English Dictionary (kurz: OED) – eines der größten englischsprachigen Wörterbücher – angekündigt, welche Wörter neu in das Wörterbuch aufgenommen werden. Da sind bei uns direkt einige Fragen aufgekommen: Welche Wörter sind das? Welche Kriterien muss ein Wort erfüllen, um in… Weiterlesen Wie kommt das Wort ins Wörterbuch? Anmerkungen zum neuen Update des Oxford English Dictionary

Allgemein · Wörter machen Sachen

Zwei Wörter machen Karriere: fake news und alternative Fakten

Zwei Wörter haben in letzter Zeit Karriere gemacht: Von fake news  ist oft die Rede, wenn eine Meldung sich am Ende als falsch entpuppt und von alternativen Fakten, wenn die eigens ermittelte/gefühlte Anzahl an Besucher_innen nicht mit der Anzahl auf Pressefotos übereinstimmt und man einfach nicht von Fehlinformationen bzw. Lügen sprechen will. Der Ausdruck fake… Weiterlesen Zwei Wörter machen Karriere: fake news und alternative Fakten

Althochdeutsch

Handschriftenfund in Admont (Admonter Fragmente) (aktualisiert!)

Juchu, Althochdeutsch in den Medien! Am Freitag wurde bekannt, dass 2012 in dem österreichischen Benediktinerstift Admont Fragmente einer Handschrift gefunden wurden, die zu den ältesten deutschen Texten gehört, die bisher bekannt sind. Sie wird auf die Zeit um 800 datiert und ist ein Teil eines lateinisch-althochdeutschen Wörterbuchs. Der Handschriftenexperte Martin Haltricht hatte laut Spiegel Online… Weiterlesen Handschriftenfund in Admont (Admonter Fragmente) (aktualisiert!)

Sprachkritik

„seit“ und „seid“ gesellt sich gern

Ganz schön peinlich: Die Junge Union NRW hat am 6. Mai. 2017 folgenden Tweet gepostet: „Mehr als 45 Jahre Bildungspolitik von der @nrwspd und @HanneloreKraft in einem Bild! seitseid.de #nrwgehtschlauer #wechsel2017“. Zusätzlich ist ein Foto von einer Wahlanzeige der SPD Nordrhein-Westfalen aus der Mülheimer Woche zu sehen. In dem Foto schwarz eingekringelt ist der Satz… Weiterlesen „seit“ und „seid“ gesellt sich gern