Allgemein · Wortgeschichte

Über Echsen und Eidechsen

Wie kommt eigentlich der Name der Eidechse zustande? Der zweite Teil des Wortes – Echse – ist ja klar, aber was hat es mit dem Eid auf sich? Haben die Reptilien irgendetwas mit dem Eidschwur zu tun? Dieser Leserinnenfrage bin ich auf den Grund gegangen. (Ja, man kann uns linguistische Fragen stellen! Wir versuchen gerne, diese… Weiterlesen Über Echsen und Eidechsen

Wörter machen Sachen · Wortgeschichte

Die überraschend interessante Geschichte von Eimer und Zuber

Ich war gerade dabei, einer Kollegin einen linguistischen Geburtstagsgruß zu schreiben, als ich über diese schöne Wortgeschichte gestolpert bin. Wer hätte gedacht, dass die Wörter Eimer und Zuber miteinander verwandt sind und dass sich in den Wörtern tatsächlich Gebrauchsanweisungen verstecken?

Wortartenkunde

Wie teilt man Wörter in Wortarten?

Wortarten sind den meisten von uns noch aus Schulzeiten bekannt. Während einige Wortarten wie Verb und Substantiv damals eher wenig Probleme bereiteten, waren andere Wortarten notorisch schwer zu bestimmen: Ist schuld wie in Daran bist nur du schuld! nun ein Adjektiv oder doch eher ein Adverb? Um die Sache noch zu verkomplizieren, nutzen wir in… Weiterlesen Wie teilt man Wörter in Wortarten?

Lexikographie

Wie kommt das Wort ins Wörterbuch? Anmerkungen zum neuen Update des Oxford English Dictionary

Und weiter geht es mit unseren Beiträgen über Wörterbücher und Lexikographie: In dieser Woche hat das Oxford English Dictionary (kurz: OED) – eines der größten englischsprachigen Wörterbücher – angekündigt, welche Wörter neu in das Wörterbuch aufgenommen werden. Da sind bei uns direkt einige Fragen aufgekommen: Welche Wörter sind das? Welche Kriterien muss ein Wort erfüllen, um in… Weiterlesen Wie kommt das Wort ins Wörterbuch? Anmerkungen zum neuen Update des Oxford English Dictionary

Allgemein · Wörter machen Sachen

Zwei Wörter machen Karriere: fake news und alternative Fakten

Zwei Wörter haben in letzter Zeit Karriere gemacht: Von fake news  ist oft die Rede, wenn eine Meldung sich am Ende als falsch entpuppt und von alternativen Fakten, wenn die eigens ermittelte/gefühlte Anzahl an Besucher_innen nicht mit der Anzahl auf Pressefotos übereinstimmt und man einfach nicht von Fehlinformationen bzw. Lügen sprechen will. Der Ausdruck fake… Weiterlesen Zwei Wörter machen Karriere: fake news und alternative Fakten