Allgemein · Namen

Müller, Meier, Schulz: Woher unsere Nachnamen kommen und was sie bedeuten

Namen sind für uns ein integraler Bestandteil unserer Identität. Unsere Vornamen begleiten uns das ganze Leben lang. Sie geben Auskunft darüber, woher wir kommen und wer wir sind. Das Gleiche gilt in abgeschwächter Form auch für unsere Nachnamen. Mit ihnen markieren wir zusätzlich, zu welcher Familie wir gehören. Dafür, dass uns Namen so wichtig sind,… Weiterlesen Müller, Meier, Schulz: Woher unsere Nachnamen kommen und was sie bedeuten

Gastbeitrag · Wortgeschichte

Orchidee, Pinsel, Porzellan: Unerwartete Genitalien im täglichen Sprachgebrauch

Die Wörter des täglichen Gebrauchs mögen uns durch unseren häufigen Umgang mit ihnen vertraut vorkommen, wir kennen sie aber gemeinhin eigentlich nur oberflächlich. Verglichen mit unserer Sprache sind wir nämlich alle sehr jung. Wenn wir ein Wort kennenlernen, ist es oft schon viele Jahrhunderte im Umlauf; wir aber lernen zumeist nur seine Verwendung in unserer… Weiterlesen Orchidee, Pinsel, Porzellan: Unerwartete Genitalien im täglichen Sprachgebrauch

Wörter machen Sachen · Wortgeschichte

Ziehen und seine Zöglinge

Zug, Zögling, Zügel, Zaumzeug, Herzog, zucken… diese Wörter haben mit ziehen nicht nur das <z> gemein, sondern sind mit ziehen verwandt. Ziehen steckt also in überraschend vielen Wörtern! Dies zeigt, dass sich Bedeutung ganz schön stark wandeln kann, und deswegen wollen wir uns heute mal die erwartbaren und weniger erwartbaren Zöglinge von ziehen näher ansehen.