Althochdeutsch

Handschriftenfund in Admont (Admonter Fragmente) (aktualisiert!)

Juchu, Althochdeutsch in den Medien! Am Freitag wurde bekannt, dass 2012 in dem österreichischen Benediktinerstift Admont Fragmente einer Handschrift gefunden wurden, die zu den ältesten deutschen Texten gehört, die bisher bekannt sind. Sie wird auf die Zeit um 800 datiert und ist ein Teil eines lateinisch-althochdeutschen Wörterbuchs. Der Handschriftenexperte Martin Haltricht hatte laut Spiegel Online… Weiterlesen Handschriftenfund in Admont (Admonter Fragmente) (aktualisiert!)